Neu bei den Knights (Vol. 4)

19. Juli 2016

Roos Hof (22 / 1,83m / Small Forward)

Aus der niederländischen Ehrendivision vom dortigen Amazone Basketball Utrecht (AUB) kommt der 22 jährige Small Forward Roos Hof zu den Knights. Die Absolventin der Universität Amsterdam beendete dort im April Ihr Bachelor-Studium in "Communication Science". Schon mit 16 debütierte Roos in der niederländischen ersten Liga und hat sich in den letzten Jahren zu einer vielseitigen Spielerin entwickelt. "I`m an allround player, I like to run and play transition basketball. I can also shoot the ball from the arch but drive as well", so Roos auf die Frage zu ihren Stärken. Die vergangene Saison beendete Roos folgerichtig auf Platz 6 der nationalen Scorerliste.

Dass Roos früh mit Basketball in Berührung kam ist bei dem familiären Background auch kein Wunder, denn sowohl Papa als auch Mama waren aktive Basketballer und somit verbrachte Roos ihre ersten Jahre zumeist in Basketballhallen. Mit 8 Jahren stand sie dann selbst auf dem Parkett und bis auf einen Abstecher in die USA (William Jewell College, Liberty, Missouri) hielt sie ihrem Stammverein stets die Treue.

Dass sich dies in der kommenden Saison ändert, hängt sicherlich auch mit Schwester Emese (20) zusammen, die das doch eher beschauliche Utrecht gegen das sonnige Miami eingetauscht hat und dort in der NCAA für Furore sorgt.

Jetzt folgt also auch der nächste Schritt für Roos und dafür hat sie sich das richtige Team ausgesucht. "I want to be challanged and keep developing myself, while having fun! That is the most important thing for me. That's also why I think Krofdorf Knights is a good fit for me, I think we will have a pretty good team and can compete well in the league. From the first moment I had a really good feeling about the coach and team, so I just went with my gut feeling and decided within a few days that I really want to play for the Krofdorf Knights. I'm really excited about next season and I can't wait to start my new German adventure!"

Mit den Vorbereitungen auf ihr "Abenteuer" hat Roos auch schon begonnen. "I'm excited to work on my German at the University of Giessen this year :). I already downloaded an app to start learning German haha".

Roos wird bei den Knights die Nr. 11 erhalten.

  • Facebook
  • Instagram

© 2015 Krofdorf Knights